30. Oktober 2020 / 18.oo Uhr

Die Wiesenweihe

Die WiesenweiheCircus pygargus ) , ein filigraner Greifvogel, jagt seit einigen Jahren wieder häufiger in unserer Kulturlandschaft. Ihr Hauptverbreitungsgebiet liegt in der Offenlandschaft Russlands. In Westeuropa besiedelt sie nur einige ausgewählte Regionen. Zum Glück gehört die Altmark dazu. Ihre angestammten Brutgebiete in Verlandungszonen von Gewässeren, in Mooren und Steppen hat sie verloren bzw. aufgegeben und gegen intensiv bearbeitete Landwirtschaftsflächen getauscht. Hier drohen jedoch gravierende Verluste durch die Erntetechnik. Diese Gelegezerstörungen zu verhindern ist das ambitionierte Ziel des Ornithologen Rene`Fonger. Er hat in den letzten Jahren vielen Brutpaaren zum Erfolg verholfen und wird uns seine Arbeit in der Sendung vorstellen. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ARTenFORUM