Die Experten

Ralf Knapp ( Moderator )

Wohnort: Beetzendorf OT Tangeln

Derzeit ausgeübter Beruf: Revierförster & Waldpädagoge

Naturkundliche Spezialgebiete: Feldherpetologie – Amphibien & Reptilien

Projekte: 

  • Diverse Untersuchungen zum Vorkommen von Amphibien in der Altmark.
  • Systematische Untersuchung des Vorkommens von Schlingnattern in der nördlichen Altmark

Lieblingsarten: Schlangen & Sumpfschildkröten

Hans Kubelka

Wohnort: Salzwedel

Derzeit ausgeübter Beruf: Förderschullehrer

Naturkundliches Spezialgebiet: Greifvögel

Projekte:

  • Referent in der Jägerausbildung zur Thematik Greifvögel
  • Öffentlichkeitsarbeit zum Thema Greifvögel und Falknerei vor Schulklassen und Veranstaltungen wie der jährliche Sachsen-Anhalt-Tag
  • Erfassung von Greifvogelbeständen

Lieblingsarten: Habichtartige (Habicht und Sperber)

Michael Arens

Wohnort / Lebensmittelpunkt: OT Vienau- Kalbe/Milde

Derzeit ausgeübter Beruf: Mechaniker - tätig im Metallbau

Naturkundliche Spezialgebiete: Ornitologie

Projekte:

  • Die Erfassung der Reproduktion des Weißstorches

Lieblingsarten: Weißstorch, Kranich, Greifvögel

Antje Weber

Wohnort / Lebensmittelpunkt: Jeggau, am Rande des Naturparks Drömling

Derzeit ausgeübter Beruf: freiberufliche Biologin

Naturkundliche Spezialgebiete: Säugetiere

Projekte:

  • Iltis Doktorarbeit, Biber-, Fischotter- und Wolfserfassung
  • HabitatbewertungenKonfliktmanagementArtenschutzmaßnahmen
  • faunistische Gutachten

Lieblingsarten: heimische Säugetiere ("haarige Biester mit Klauen und Zähnen"), polarisierende Arten

Peter Gäth

Wohnort / Lebensmittelpunkt: Pevestorf / Wendland

Derzeit ausgeübter Beruf: Rentner

Naturkundliche Spezialgebiete: Ornithologie / Vogelstimmen Akustik / Naturfotografie - film

Projekte:

  • Filmbeiträge für den NDR
  • Vogelstimmenarchiv

Lieblingsarten: keine – Alles was lebt fasziniert

Wolfgang Lippert

Wohnort / Lebensmittelpunkt: Berlin-Köpenick / Früherer Heimatort: Grieben ( an der Elbe )

Derzeit ausgeübter Beruf: Dipl. Biologe ( im Ruhestand )

Naturkundliche Spezialgebiete: Ornithologie

Projekte:

  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Tierpark Berlin bei Prof.Dr.Dr.h.c. Heinrich Dathe
  • ca. 100 Publikationen in ornithologischen Fachzeitschriften, Informationsbroschüren des Tierparks Berlin und sonstigen naturkundlichen Berichten
  • Mitwirkung und Fachberatung an 19 naturkundlichen Filmbeiträgen des DDR Fernsehens
  • Mitwirkung bei der Installation von Nationalparken auf dem Gebiet der ehemaligen DDR ( 1990)
  • Mitarbeiter bei der Senatsverwaltung Stadtentwicklung und Umweltschutz Berlin/ Artenschutz
  • Div. Gutachten für Planungs- und Projektunternehmen
  • zwei naturkundliche Bücher ( Warum der Fuchs die Altmark so mag / Die wilde Elbe )
  • Presseartikel in der Volksstimme ( Die Flora und Fauna der Altmark / wöchentlich )

Lieblingsarten: Wiesenbrüter , Beutelmeise

Hans-Günter Benecke

Wohnort / Lebensmittelpunkt: Sachau

Derzeit ausgeübter Beruf: Freiberuflicher Umweltberater / Dipl.Ing. für Informationsverarbeitung

Naturkundliche Spezialgebiete: Ornithologie

Projekte:

  • 10 Jahre Mitarbeiter auf der Vogelwarte Hiddensee
  • Vogelberingung
  • Untersuchung der Raumnutzung des Weißstorches durch die Nutzung von Datenlogger per GPS im Bereich Sachau
  • Schutzprojekt zum Erhalt des Bestandes an Großen Brachvögeln im Altmarkkreis und Stendal
  • Landes- und Kreisnaturschutzbeauftragter

Lieblingsarten:  Weißstorch , Großer Brachvogel

Johannes Braun

Wohnort / Lebensmittelpunkt: Stendal

Derzeit ausgeübter Beruf: Dipl. ( FH ) Ingenier Maschinenbau

Naturkundliche Spezialgebiete: Ornithologie

Projekte:

  • Brachvogelschutz in der Secantsgrabenniederung
  • Monitoring Brutvögel auf zwei Kontrollflächen (1 km2 ) bei Bölsdorf und Buch
  • Mitarbeit an der Avifauna Sachsen-Anhalts ( Bearbeitung der Regenpfeiferarten )
  • Mitglied in der Seltenheitskommission Sachsen-Anhalts ( AK-ST )
  • Kontrolle und Erfassung von Kranichpaaren in abgestimmten Gebieten

Lieblingsarten:   Großer Brachvogel , Rotmilan

Prof. Ulrich Joger

Wohnort / Lebensmittelpunkt: Groß Schwülper / Niedersachsen

Derzeit ausgeübter Beruf: Biologe, Direktor des Staatlichen Naturhistorischen Museums Braunschweig

Naturkundliche Spezialgebiete: Herpetologie

Lieblingsarten: Ringelnatter (speziell an der Elbe )  Kreuzotter, Smaragdeidechse, Zauneidechse, Sumpfschildkröte,

Wechselkröte, Unken

 

Karen Hugemann

Wohnort : Braunschweig

Derzeit ausgeübter Beruf: Studentin -  Geoökologie

Naturkundliche Spezialgebiete: Herpetologie

Lieblingsarten: Kreuzotter , Chamäleons

 

Horst Schulze

Wohnort : Letzlingen/Theerhütte

Derzeit ausgeübter Beruf: Revierförster

Naturkundliche Spezialgebiete: Praktischer Natur- und Artenschutz und Jagd

Projekte: Wolfsbeauftragter Truppenübungsplatz Altmark

                Referent Jägerausbildung - Naturschutz und Ökologie

Lieblingsarten: keine speziellen, aber eine große Faszination für "Überlebenskünstler"

 

Dr. Martin Trost

Wohnort : Halle - Gutenberg

Derzeit ausgeübter Beruf: Biologe

Naturkundliche Spezialgebiete: Entomologie, Mammalogie

Projekte: Wolfsmonitoring Sachsen-Anhalt, Fledermausgutachten, Erfassung der Haselmaus

Lieblingsarten: Haselmaus

 

Hans Joachim Richter

Wohnort : Beetzendorf

Derzeit ausgeübter Beruf: Altersruheständler

Naturkundliche Spezialgebiete: Hydrologie/ Limnologie ,- Ichthyologie.

Projekte: 50 Jahre Grundlagenforschung im Jeetzesystem.  

Lieblingsarten: 

 

Steffen Zahn

Wohnort : Potsdam Fahrland

Derzeit ausgeübter Beruf: Dipl. Fischereiingenieur , Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Leiter des Arbeitsbereiches Fisch- und Gewässerökologie am Institut für Binnenfischerei e.V. in Potsdam- Sacrow

Naturkundliche Spezialgebiete: Hydrobiologie & Ichthyologie.

ProjekteWiederansiedlung von Lachs und Meerforelle in Brandenburg und Sachsen-Anhalt

               Fischbestandsaufnahmen im Rahmen der Wasserrichtlinie und der FFH Richtlinie

               Fachliche Betreuung von Maßnahmen zur Wiederherstellung der Durchwanderbarkeit von   

               Fließgewässern. 

Lieblingsarten:   Lachs und Meerforelle

 

Dr. Peer Schnitter

Wohnort : Halle ( Saale )

Derzeit ausgeübter Beruf: Biologe / Dezernent Arten- und Biotopschutz

Naturkundliche Spezialgebiete: Entomologie , Naturschutz

Projekte: Rote Liste Sachsen-Anhalt, Laufkäferatlas Sachsen-Anhalt 

                Checkliste und faunistische Untersuchung zu den Laufkäferarten ( Coleoptera ; Carabidae ) der Mongolei

                sowie im Iran

Lieblingsarten:   Käfer ... alle " chitinisierten" Gesellen mit sechs Beinen

 

Manfred Keller

Wohnort : Berlin-Lichtenrade

Derzeit ausgeübter Beruf: Rentner

Naturkundliche Spezialgebiete: Mantis religiosa, Amphibien+ Reptilien, Fledermäuse

Projekte: -Monitoring der Europäischen Gottesanbeterin ( Mantis religiosa) in Deutschland

              -Öffentlichkeitsarbeit in Sachen Naturerlebnis und Schutz der o.g. Arten

              -Monitoring der Amphibien und der Zauneidechse in ausgewählten Untersuchungsgebieten in Berlin

 

 

Lieblingsarten:   Mantis religiosa, Waldeidechse und Graues Langohr

 

Nicolas von Lettow-Vorbeck

Wohnort : Berlin- Moabit

Derzeit ausgeübter Beruf: freier Journalist und Schriftsteller

Naturkundliche Spezialgebiete: Gottesanbeterinnen, Triops, Karnivoren und Dinosaurier

Projekte: -ein naturkundliches Buch ( Stadtwild - Von Amsel bis Zauneidechse )

              -naturkundliche Reportagen u.a. in YPS, P.M., Landlust und GartenFlora

              -Mitarbeit beim Monitoring der Europäischen Gottesanbeterin in Ostdeutschland

 

Lieblingsarten:   Europäische Gottesanbeterin, Wespenspinne, Europäischer Triops

 

Kathleen Preißler

Wohnort : Magdeburg

Derzeit ausgeübter Beruf: Doktorantin

Naturkundliche Spezialgebiete: Herpetologie

Projekte: -Promotionsarbeit zur genetischen Diversität des Feuersalamanders in Deutschland

              -Entwicklung einer Ex-situ Zucht für Feuersalamander aus Deutschland, Belgien und den    

              Niederlanden 

             -Warnfärbung am Feuersalamander 

             -Bsal-Monitoring

Lieblingsarten:   Feuersalamander, Gelbbauch- und Rotbauchunke

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ARTenFORUM